Zahnschmuck

Zahnschmuck

 

Schmuck für die Zähne

Schade, dass Sie Ihren Schmuck immer dann ablegen müssen, wenn er Sie am meisten kleiden würde. Wollen auch Sie mit einem strahlenden Lächeln glänzen?
Wir haben da etwas ganz besonderes. Zahnschmuck ist ein ganz toller Trend. Das Beste daran ist: Das Befestigen eines solchen „Schmuckstücks“ erfolgt in nur wenigen Minuten und ohne Bohren – und ist somit völlig schmerzfrei.
Zahnschmuck ist der Oberbegriff für eine Vielzahl von stark modisch bestimmten Zahnverzierungen wie Twinkles (Brillies) und Dazzler.

Befestigung

Twinkles und Dazzler werden mit einem Komposit auf den Zahn geklebt (Bonding) und können von uns ohne bleibende Schäden an den Zähnen wieder entfernt werden.

Kosten und Verweildauer

Die Eingliederung von Zahnschmuck ist eine kosmetische Leistung und unterliegt somit nicht der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Die Kosten variieren je nach eingesetzter Technik.
Die Haltbarkeit (Verweildauer) liegt nach Schätzungen bei 1 bis 2 Jahren.
Zahnschmuck ist biologisch verträglich und für die Zähne nicht schädlich. Wenn Sie möchten, kann er jederzeit schadlos in unserer Praxis entfernt werden.
Es gibt viele Farben und Formen. Fragen Sie uns – wir geben Ihnen gerne Auskunft in unserer Zahnarztpraxis in Bremen.